Category Archives: AMERICA

NEW YORK CITY – APRIL 2009

Die Einreise in die Vereinigten Staaten, bekleidet mit einem T-Shirt auf dem das Konterfei Chè Guevaras prangt stellt keine Mutprobe mehr dar. Die Einreise für Greencard Besitzer dagegen kann in einigen Fällen eine Probe für die Nerven werden. Während mein Freund als Tourist lässig einreisen kann, verfinstert sich die Mine des Officers am Immigration Counter…

USA 2008 – Boston – New Hampshire – New York

BOSTON  Horrorgeschichten werden über die Einreiseprozeduren in die USA erzählt. Alles Geschichten von gestern! Es geht so entspannt zu wie in allen anderen Ländern, vorausgesetzt man wird als unscheinbarer und harmloser Tourist wahrgenommen. Man füllt im Flugzeug einfach eine Einreise- und eine Zollerklärung aus. Ab 01.02.2009 ist noch einen vorherige Anmeldung beim Heimatschutzbund Pflicht. Selbst…

LA PURA VIDA

Als Kolumbus im Jahre 1502 an der Küste Costa Ricas landete, war es sicher hier endlich Gold, Silber und Edelsteine zu finden und taufte das entdeckte Land Costa Rica. Zur großen Enttäuschung der Spanier fanden sich hier keine erwähnenswerten Goldschätze. Auch mit Bodenschätzen geizt das, in großen Flächen schwer zugängliche Land. So ist diesem Land…

Brasilien – Eine ganz normale Rundreise

14. September 2006 – 29.September 2006 Wohin man das Auge richtet – überall nur sattes tiefes Grün. Alle Töne von Grün. Kein Horizont. Keine Orientierung. Nur vereinzelte Strahlen die vereinzelt in dem Blätterdach aus dichten Baumkronen Lücken finden. Nur wenige Strahlen schaffen es zum Boden und lassen dort Keime wachsen. Alles wächst auf einer Meter…

AZUCAR AMARGO

„Genau vor 10 Jahren, 1995, landete ich mit einer IL 62 M der Cubana in Havanna. Ausgerüstet mit einer schlechten Landkarte, einem guten Artikel von Bernd Seiler im „Fernexpress“ und einem Suzuki SJ 410 ging ich auf „Dampfsafari“. Man musste nur den Rauchfahnen in den Zuckerrohrfeldern folgen. Mühlen mit Dampfbetrieb lagen oft nur wenige Kilometer…

ZU GAST BEI FREUNDEN

Ich stehe am Einreise-Counter des O’Hare International Airport in Chicago.  „Why so long ? „, fragt mich der  Mann von der Homeland Security. Wir starren uns an… Er nimmt seinen Ring ab und spielt damit gelangweilt auf dem Pult des Einreiseschalters. Vor fünf Minuten begann das Spiel mit der Frage: „Why do you stay three month in…

PERU BACKPACK 2002

Hinflug – Nach Madrid starten wir erst mit eineinhalb Stunden Verspätung und kommen eine halbe Stunde vor Mitternacht dort an. Bis wir im Hotel „La Obra“ unsere Häupter auf die Kissen betten, ist es halb eins. Nach einem super Frühstück fahren wir mit dem Bus wieder zum Flughafen, von wo wir um 12:40 Uhr  mit…

LETZTE EISENBAHN IN ECUADOR

28.07.1996: 13 Stunden Flug! Lufthansa fliegt man ja, des hohen Vertrauensbonus wegen, sehr gerne. Die für mich, mit einer Körpergröße von 1,92 Metern, unzumutbaren Sitzabstände von gefühlten 20 Zentimetern, in diesem neuen A 340-200 prägen sicher noch in zehn Jahren mein Bild von der Lufthansa. In Quito angekommen, fahren wir so schnell wie möglich zum…

Castros Antillen-Reich

1492. An Bord seiner Caravelle „Santa Maria“ erblickt Christoph Columbus am 28. Oktober Land. In seinem Logbuch schreibt er von dem „schönsten Platz, den er je gesehen hat“. Er entdeckt Kuba. 1995. Auf Cuba leben etwa 11,5 Mio. Einwohner, mehr als sechzig Prozent davon in Städten. Seit 1953 hat sich die Bevölkerung nahezu verdoppelt. Die…

Menu